Wenn wir uns über unsere Mitmenschen ärgern, hat das schon oftmals gute Gründe. Aber mal ehrlich: Wie viel Zeit verbringst du damit, dich über andere Menschen zu ärgern? Hast du schon einmal überlegt, wie viel Kraft und wertvolle Zeit es dich kostet, dich über jemanden zu ärgern und dann ändert sich doch nichts?

Tu dir selbst den Gefallen und bewahre deine Energie für die wirklich kostbaren Momente. Es ist sicher nicht leicht, Personen, die dich aufregen, so zu akzeptieren wie sie sind. – Aber du kannst andere Menschen ohnehin nicht ändern. Was du aber ändern kannst, bist du selbst und deine Einstellung dazu. Schenke also Mitmenschen, über die du dich immer wieder ärgerst, zukünftig weniger Aufmerksamkeit und bewahre dir deine Energie für dich selbst und die Menschen, die es wert sind und dir Freude bereiten.

Frieda Gaul:

»Ich kenne das auch: Es gibt Leute, da fängst du mit einem leichten Kopfschütteln an und hast am Ende ein Schleudertrauma. – Ganz ungesund!«

 
Wir wünschen dir einen entspannten Wochenanfang mit viel guter Energie und ohne Ärgern!

Herzliche Grüsse,
Yvonne & Frieda

Vielleicht interessiert dich auch: