Unser Alltag ist angefüllt mit Pflichten und die meisten von uns müssen sich für ihren Erfolg anstrengen – ganz gleich wie talentiert sie sind. Dabei gibt es auch mal Phasen, in denen man einen Durchhänger hat und einem die Arbeit mal keinen so grossen Spass macht.

In solchen Zeiten kann es dir helfen, in dein Gefühl zu gehen und dich daran zu erinnern, wie es sich anfühlt, eine Aufgabe mit Spass und voller Leidenschaft zu erledigen. Versuche, dir dieses positive Gefühl zurückzuholen und es in deine Arbeit einfliessen zu lassen. Du wirst sehen, das wird dir ganz bestimmt dabei helfen, deine Pflichten und Aufgaben wieder mit mehr Freude und Enthusiasmus anzugehen.

Frieda Gaul:

»Also ich sage meistens: “Wenn die Pflicht ruft, sag ihr ich ruf zurück!”«

 
Wir wünschen dir eine pflichtbewusste Woche voller Spass und Freude beim Arbeiten!

Herzliche Grüsse,
Yvonne & Frieda

 

Vielleicht interessiert dich auch: