Chefs sind leider oft wahre Talente darin, die Motivation ihrer Mitarbeiter im Keim zu ersticken. Mache deshalb deine Zufriedenheit im Job nicht so sehr von deinem Chef abhängig und zieh statt dessen deine Motivation lieber aus dir selbst und aus deiner Arbeit. Stell dir am besten schon morgens nach dem Aufstehen vor, wie du deine Aufgaben mit Freude erledigst und wie dir alles ganz leicht von der Hand geht. Stell dir die Situation so detailliert wie möglich vor und spüre die Freude, die du dabei empfindest. Dieses gute Gefühl wird dich motivieren und den ganzen Tag begleiten!

Frieda Gaul:

Frieda Gaul: »Alle schimpfen immer über den Chef. – Dabei tut er doch in Wirklichkeit gar nichts!«

 
Wir wünschen dir eine Woche mit ganz viel Motivation und Spass bei der Arbeit!

Herzliche Grüsse,
Yvonne & Frieda

 

Vielleicht interessiert dich auch: